Was passiert, wenn Fotolia beschließt, drei großartige Fotografen in die Welt hinauszuschicken? Es entstehen wunderbare Einblicke in fremde Länder, auch solche, von denen man meint, sie wären bereits an spannenden Motiven ausgeschöpft worden. Das Projekt Disconnect by Fotolia verursacht vor Allem eins: Fernweh. Seien es die Bilder von Brice Portolano, der mit seiner Kamera die Wüste Namibias erkundet, oder Théo Gosselin, in dessen Landschaftsaufnahmen aus Island sein einzigartiger Stil besondere Geltung findet. Das Beste an diesen exklusiven Aufnahmen ist aber, dass auch ihr sie euch einfach bei Fotolia ergattern könnt. Und für alle, die sowieso immer scharf auf Théos Bilder sind, kommt’s noch besser: am Montag, 27. Juni, stehen für vierundzwanzig Stunden einige Fotos plus ein Video zum gratis Download bereit!

Ab 10 Uhr einfach hier entlang: https://blog.fotolia.com/de/?p=14863

DISCONNECTED-FOTOLIA-THEO-GOSSELIN_12

DISCONNECTED-FOTOLIA-THEO-GOSSELIN_1

DISCONNECTED-FOTOLIA-THEO-GOSSELIN_13